BELUS Mini-Gärtner

Anbau auf kleinstem Raum

Salatgurke/Gewürzgurke

Blüte einer Salatgurke

Bereits 2013 sehr erfolgreich angebaut und ergiebig geerntet, war für 2014 einfach kein Platz mehr vorhanden um die Salatgurke (Cucumis sativus) erneut anzubauen. Aber wir konnten auf einem Nachbarballkon ausweichen und diesen in Beschlag nehmen. Die Gurke fasst um die 95% Wasser, weswegen Sie auch sehr viel Flüssigkeit zu sich nehmen muss. Regelmäßiges wässern ist angebracht.

 

Pflanzenfamilie

Kürbisgewächs

Bodenbeschaffenheit

Eine junge Salatgurke

nährstoffreicher und feuchter Boden, aber keine Staunässe. Flüssige Düngung zur Blütenbildung und Fruchtbildung zur Unterstützung dem Wasser beigeben. Ist der Boden vorher bearbeitet worden, reicht 50% des Düngers laut Beschreibung. 

Aussaat & Ernte

Die Aussaat erfolgt als kleine Pflanze nach den Eisheiligen und geerntet werden die Gurken bei ca. 10 cm als Einleggurke mit intensivem Geschmack oder ab 40 cm als Salatgurke. Längere Gurken würden durch das Eigengewicht die gesamte Pflanze auf den Boden ziehen und somit die Pflanze beschädigen. 

Mineralien & Vitamine

Calcium, Eisen, Magnesium, Phosphor, Kalium, Zink, Vitamin B1, B2, B3, B5, B6, B9, C,  

 

Mini-Blog

17.07.2014 Die letzten Stürme hat die Pflanze ganz gut weggesteckt und die ersten Gurken wachsen langsam heran. Mit einer baldigen Ernte kann, wenn die Sonne sich endlich durchsetzt, gerechnet werden.

21.05.2015 Dieses Jahr mussten wieder Gurken her und damit der geringe Platz vernünftig genutzt werden kann, entschied ich mich für Gewürzgurken. Beide Pflänzchen fühlen sich augenscheinlich sehr wohl in der lebhaften und gut versorgten Erde und bildeten bereits eine kleine Blüte und einen Fruchtkörper.

Die Erde wurde aufgelockert, mit einem Langzeitdünger für das Bodenleben versorgt und konnte sich zwei Monate auf die Bepflanzung vorbereiten. Von der Grasdüngung und Zugabe von Buschbohnenblättern war keine Spur mehr zu sehen.