BELUS Mini-Gärtner

Anbau auf kleinstem Raum

Saatgut

Damit wir nun richtig loslegen können, benötigen wir Saatgut. Diesen bekommen wir in Baumärkten mit eigener Garten-Abteilung, in Pflanzengeschäften, gelegentlich in Baumschulen oder im Online-Versand. Auf der Rückseite der Verpackung befinden sich viele nützliche Angaben über den benötigten Abstand von Samen zu Samen, dem Zeitraum der Aussaat und der zu erwartenden Ernte sowie der Voraussetzung an den Boden. Samen wird in den meisten Fällen 1-2 cm unter die Erde gedrückt und feucht gehalten.

 

Ebenso verhält es sich mit dem Saatband und den Saatscheiben, in dem der Samen meistens den benötigten Abstand zueinander erhalten hat.

 

Demeter

Möchten Sie unbehandeltes Saatgut verwenden, bietet sich Demeter an. Samen von Demeter wurde nicht gentechnisch behandelt, sondern biologisch von Landwirt zu Landwirt herangezogen. Aus Saatgut von Demeter dürfen Sie als private Person ohne kommerziellen Hintergrund aus den Früchten neuen Samen ziehen und für den nächsten Anbau verwenden.


Das ziehen von Samen aus behandeltem Saatgut ist, wenn überhaupt möglich, zwar machbar aber aus der folgenden Aussaat wird mit hoher bis sogar sehr hoher Wahrscheinlichkeit keine Pflanze oder Ertrag hervorgehen.

 

Im nächsten Beitrag behandeln wir das Vorziehen von Pflanzen.